31.12.2016 Das Jahr 2016 im Überblick

 

Das Jahr 2016 im Überblick

 

 

Das Jahr 2016 war ein ereignisreiches Jahr für die Bürger von Feldhausen als auch für die Freiwillige Feuerwehr Feldhausen.

 

 

 

 

 

Neben vielen Aktionen, wie z. B. die Unterstützung mit Wasserspielen beim Kindergartenfest und TSV Sommerfest unterstütze die Feuerwehr Feldhausen auch mit einer Brandsicherheitswache bei der Bauernolypiade, so dass die Gäste sicher feiern konnten. Weiterhin bleibt das „Rudelgucken“ der Fußball-Europameisterschaft in freudiger Erinnerung. Die 19. Tannenbaumaktion war ebenso ein gelungener Abend für Jung und Alt. Ein weiteres freudiges Ereignis war die Fahrzeugeinweihung unseres Schlauchwagens (SW 2000 KatS). Dieses Großfahrzeug erweitert seit dem unseren Fuhrpark auf nun vier Feuerwehrfahrzeuge. Dies sind nur ein paar Beispiele der Aktionen, wo die Feuerwehr Feldhausen mit unseren Bürgern zusammen eine schöne Zeit verbringen konnte.

Natürlich nahmen wir auch die Pflichten als Feuerwehr wahr. Wieder einmal hat es sich gezeigt, wie wichtig die Aufgaben der Feuerwehr für den Schutz des Bürgers sind und dass sich viele Übungen für einen Ernstfall auszahlen. Es war ein einsatzreiches Jahr. Neben einigen Einsätzen durch ausgelöste Brandmeldeanlagen war es im Mai und Juni vermehrt zu Unwettern mit Starkregen gekommen. Allein bei den Unwettern waren wir öfters ganze Tage unterwegs um die Schäden zu minimieren und den Bürgern zu helfen. Weiterhin wurde unser Geschick bei Verkehrsunfällen, umgefallen Bäumen oder kleineren Bränden gefordert.

 

Wir wünschen Ihnen ein frohes und

sicheres Jahr 2017.

Ihre Freiwillige Feuerwehr Feldhausen

 

FW-BOT: PKW prallt vor einen Baum.FW-BOT: Ende der Großübung