24.03.2016

Jugendfeuerwehr zu Besuch in Mülheim

 

Am Sonntag, den 24.04.2016 besuchten die Jugendlichen unserer Ortswehr Feldhausen mit den Jungkameraden der Ortswehr Altstadt, sowie Kirchhellen die Hauptfeuer- und Rettungswache der Berufsfeuerwehr Mülheim an der Ruhr.

 

Nach der gemeinsamen Anreise startete eine spannende Führung über das moderne Gelände der Berufsfeuerwehr. Die Feuerwehr Mülheim an der Ruhr bekommt etwa 80.000 Notrufe und fährt mit Unterstützung der Hilfsorganisationen über 30.000 Einsätze im Jahr.

Die Jugendlichen konnten die erst im Jahr 2010 fertiggestellten Gebäude bestaunen. Rund 70 Fahrzeuge, Abrollcontainer und Anhänger befinden sich auf dem geräumigen Feuerwehrgeländer der Hauptwache. Zu Übungszwecken befinden sich als Highlights neben den zahlreichen Fahrzeugen eine Taucherübungshalle, Kesselwagen oder ein Brandübungshaus. Hiermit ermöglicht die Stadt Mülheim a. d. Ruhr ihren Feuerwehrwehrleuten eine optimale und praxisnahe Aus- und Weiterbildung. Damit die Feuerwehrleute für jeden Einsatz körperlich fit sind, besitzt die Wache eine eigene Sporthalle und Außensportanlangen.

Zu den vielen Eindrücken sammelten unsere Jugendlichen Feuerwehrleute Informationen über den Alltag und Anforderungen eines Feuerwehrmanns in Mülheim.

Weitere Informationen und ein schönes Video finden Sie unter folgendem Link:

https://www.muelheim-ruhr.de/cms/hauptwache_broich.html

   
Heute 18 Insgesamt 98744

Aktuell sind 9 Gäste und keine Mitglieder online

© Freiwillige Feuerwehr Feldhausen